Osterhasi – Nikolausi ?

DSCI6052

Ja, da kommt man ( Frau ) ganz schön durcheinander.

Anja hat es faustdick hinter den Ohren 🙂 schickte sie mir doch ein Osterei gefüllt mit Wolle und eine Karte mit imposantem Schaf dazu. Oké, dachte ich , Wolle für ein Schaf . Neien ! Gaaanz falsch .

IMG-20160326-00675

Es ist Wolle in Hasenfarbe. Ganz eindeutig Hasenfarbe. Na gut , Osterhasi statt Schafi (mit Nikolausi warten wir mal noch ).

Da das Wetter heute so schön war und ich kaum zum Filzen kam, zeige ich euch Willhelm als Rohling ( er ist ein ganz normaler Rammler , kein Rohling im wüsten Sinne, eher introvertiert , er grübelt noch …. ).

Willhelm ist FamilienMensch( Hase ) sorgt für das Nest….

IMG-20160326-00681

Die Lockenmütze ist auch noch fertig geworden. Es ist wie mit dem Regenschirm , hat man einen dabei, regnet es nicht. Hat man eine Wollmütze, scheint die Sonne

🙂

IMG-20160326-00669

Überall werden jetzt die Osterfeuer brennen und  mir bleibt nur,

Euch von Herzen Frohe Ostern zu wünschen.

4MP859 Digital Camera

Jetzt kommt eine Flut von Ostereiern, die ihr euch in Gedanken bunt malen könnt.

🙂

4MP859 Digital Camera

4MP859 Digital Camera

IMAG0029 (2)

4MP859 Digital Camera

IMAG0002 1 (2)

4MP859 Digital Camera

DSCI6048 (2) 1

Auch zu sehen beim Samstagsplausch ( verspätet ).

Bohémian Style ?

Nein, übers Wetter rede ich nicht !

Bei so furchtbaren Wetterverhältnissen muss man sich mit schöneren Dingen befassen und so tun´ als ob das Wetter einem nichts ausmacht.

Dem Wetter was entgegensetzen sozusagen.

Es ist leicht, sich bei schönem Wetter zu aktivieren. Alles geht wie von selbst. Schwerer wird es bei Dauerregen und ohne einen Lichtstrahl.

Ach, wollte ja nicht übers Wetter reden…

°

IMG-20160220-00286

°

So holte ich Reste von unterschiedlicher Seide und dünnen Stoffen aus der Vorratskiste ( neudeutsch Stash ) und filzte diese auf  Wolle – alles in schönen Frühlingsfarben !

°

IMG-20160221-00296

°

IMG-20160221-00325

°

Dieser Fläche setzte ich einen Wollstoff entgegen ( innenliegend noch ein Telefontäschchen ) und wendete das Ganze . Die Seitenteile mit einem Knopflochstich verbinden, – fertig .

°

IMG-20160221-00294

°

Eben nicht fertig!

Erst jetzt fängt es an kompliziert zu werden , so kurz vorm Schluss .

Kurzer Schwenk;  Auf dem Flohmarkt in OA- Gau musste ich unbedingt diese Kette mitnehmen ( die Elster in mir 🙂

°

IMG-20160221-00320

°

Für ganze zwei Euro kann man wirklich viel aufpeppen ( außerdem lenkt so eine Kette von den Gesichtsfalten ab ) . Das war heute der Fall. Und wo ich sie nun gerade bei mir hatte legte ich sie zur Tasche.

°

IMG-20160221-00314

°

( ein paar Tassen Kaffee später )

Bei der Tasche braucht sie die Falten nicht retuschieren, sie sollen eher noch „gehoben“ werden.

°

IMG-20160221-00330

°

Wollen tät ich schon aber vorsichtshalber habe ich noch ein Büschel Wolle dazugelegt, daraus könnte ich eine Schnur filzen …. für den Henkel, dann könnte ich die Kette wieder umbinden und die Gesichtsfalten wären geradezu unsichtbar 🙂

°

IMG-20160221-00331

°

Ich geh dann mal raus , nach dem Wetter schauen.

_______________________________

___________________________

____________________

Die Strickweste ist jedenfalls fertig. ( obwohl – einen Knopf könnte sie noch kriegen ).

*

IMG-20160219-00275

IMG-20160219-00276

Kurz vor dem Ende fehlten mir noch 2m Wolle

IMG-20160219-00279

Sommerfeeling

IMG-20150731-03199

°

IMG-20150723-03143

IMG-20150726-03167

Diese Tasche könnte ja wirklich so heißen. Bunt, fröhlich, leicht und verspielt. Wieder nach einer wunderschönen Anleitung von Marinke . Ist ihre Tasche nicht ein Traum? !

Ohne größeren Plan hatte ich in die Restekiste gegriffen und diese Wolle noch für Oberammergau eingepackt. Das ist das Ergebnis. Ich wollte auch nichts zukaufen ( habe eh schon zu viel 🙂  )

Zu Hause nähte ich noch das Taschenfutter ein und die  alte Spitze an. Mal sehen, vielleicht dekoriere ich noch mit Perlen und Bändern etwas auf.

IMG-20150801-03219

IMG-20150801-03223

DSCI7643

°

Empfangen wurden wir nach unserem Klinikaufenthalt zu Hause so:

°

IMG-20150728-03183

°

Ist das nicht tolle Nachbarschaft !

DSCI7634

°

Hier noch Bilder von Oberammergau.

Dort Eis essen ist ein MUSS !

Eine Kugel kostet einen € und ist so groß wie vier Kugeln Eis am Nordseestrand für 4.- €

°

IMG-20150726-03154

IMG-20150726-03155

IMG-20150726-03157

IMG-20150726-03158

IMG-20150726-03161

°

Diese Schnitzereien sind nicht so typisch für den Ort, gefallen mir aber auch sehr.

°

IMG-20150731-03201

°

An einem Abend spielte diese Ecuadorianische Band in der Klinik.

Dreimal dürft ihr raten, welches Instrument der Kleinste spielte.

°

IMG-20150730-03195

IMG-20150730-03192

Klasse Musik, sehr schöner Abend !

°

DSCI7632

°

Zu Hause angekommen geht es nun wieder an die Wolle.

Eine andere Dorfbewohnerin brachte mir noch diesen Schatz vorbei.

DSCI7616

Ich musste fast nichts herauslesen – gutes , reinliches Schaf 🙂

Für dieses Vlies hatte ich mich beworben.

“ Günter „

Das Bretonische Landschaf ( Ouessant )

DSCI7625

Ganz anders das Milchschaf von meiner Freundin, – keine Ahnung, ob ich das sauber bekomme.

Heute war Waschtag.

Ob dieses Schaf fotogen ist, werden wir ja demnächst sehen.

DSCI7689

Sommer Loop – federleicht

Jetzt könnte ich wieder eine Geschichte erzählen 🙂 aber ich mache es knapp ( wegen der Nerven ).

Im vorigen Herbst habe ich bei einem Häkelmützenwettbewerb – (schönes Wort) , bei Wolltätigkeiten einen Preis gewonnen.

Das war mein Beitrag

???????

Diese habe ich Marion geschenkt, weil sie auch nicht frieren sollte im Winter .

Gewonnen habe ich dieses Garn.

DSCI6284

 Csilla hat so tolle Wolle!  Ich habe sie in Delmenhorst persönlich kennengelernt. Sie war dort schon zwei mal als Aussteller bei der Handmade .

*

DSCI6295DSCI6294

*

Das Garn ist so schön gefärbt und inspirierte mich zu diesem federleichten Sommerloop.

*

DSCI6338

*

Schön zu tragen auf Tops , zu Kleidern und Shirts, vorzugsweise am Meer 🙂

*

DSCI6404

*

DSCI6409

*

DSCI6416

*

IMG-20150505-02619

*

Nun muss ich noch ein Teil gabeln, weil ich ja reich werden will ( Siehe Kommentar Anja, bei “ Die Gabel“)

NURSO

Mir schwirren ja immer ganz kontroverse Dinge durch den Kopf.

So kamen mir spontan wieder russische Frage -Antwortsätze und zusammenhanglose Vokabeln in den Sinn; so auch bei der Zusammenstellung dieses Beitrages. ( Bitte alles nicht so ernst nehmen )

DSCI5055

Nur so, sammelte ich alle “ zusammengekehrten “ Fasern und spann ein Garn, nur so.

Nur so, nahm ich dann die Häkelnadel und es entstand eine Mütze, nur so.

(Zum “ Beanie “ hat es nicht gereicht 🙂 )

Nun kommt der russische Teil:

Kak tebja sowut ?

Menja sowut –     “ NURSO „

DSCI5049

___________________________

__________________

___________

Schon lange lagert eine Edelfaser in meinem Depot, die eigentlich für dieses Jackenprojekt extra von Melinoliesl  gefärbt wurde.

DSCI5065

KASCHMIR

Es stellte sich heraus, dass diese Wolle zwar kurzfasrig ist, was für das Filzen mit Seide erforderlich ist, aber die Fasern gingen keine dauerhafte Verbindung mit der Seide ein.

Was für eine wunderbar weiche Wolle !

Das Spinnen geht nicht so von der Hand ( Kurze Faser ), aber der Wohlfühlfaktor beim Berühren der Wolle ist ein Genuss und der darf dann doch lange dauern.

DSCI5093

Ich habe noch keinen  Plan, was aus dem Garn werden könnte.

Manchmal ist es auch  schön, es nur so zu haben…..

Katorue  tschas ?

Dem glücklichen schlägt keine Stunde.

🙂 🙂 🙂

Der Hut flog mir vom Kopfe

ich wendete mich nicht….

IMG-20141020-01714

Heute gab es nur eine leise Vorahnung der Herbststürme,

den Hut konnte ich leicht einfangen.

IMG-20141020-01704

IMG-20141020-01701

Sicherer sitzen dann die Mützen, die aus diesem Garn gehäkelt wurden.

hier

Alpaka mit einkardierter Merinowolle und Angelinafasern

DSCI2772

 

Diese Mütze wurde von einer älteren Dame gekauft, die sich gleich in sie verliebte.

DSCI2760

und hier noch etwas Verwegenes  mit Lockengarn

 

DSCI3454

IMG-20141019-01679

Bin dann mal wieder da

nach einem weiteren 5 wöchigem Krankenhausaufenthalt, bin ich nun wieder da. Nach dem „Gröbsten“ konnte ich die Zeit zwischen den Therapien nutzen um die Wolle auszupacken und, – um nicht ganz aus der Übung zu kommen.

IMG-20140622-00353

So sahen die Hortensien Ende Juni aus.

IMG-20140622-00361IMG-20140622-00366

IMG-20140712-00452

So sah der Himmel in Oberammergau  meistens aus.

IMG-20140717-00464

Blick aus meinem Fenster

IMG-20140715-00462

Als die Arme und Hände aber hauptsächlich der Kopf dringend wieder wollten, ging es an die Wolle.

DSCI2072???????

15 Schäfchen/ 5 verschenkt.

IMG-20140724-00494DSCI2084

15 Armreifen / 5 verschenkt

DSCI2087

DSCI2100

Mütze & Loop

Die gefilzten Rosen habe ich in der Klinik gekauft , an einem Verkaufsstand einer sehr liebenswerten Schmuck Verkäuferin.

Die Rosen stachen mir gleich in die Augen, weil sie haargenau den Farbton in der Wolle hatten.

In die Augen stach mir auch diese Kette aus Perlmutt …

???????

IMG-20140719-00481

Dieser witzige Werbeträger gefiel mir auch – wäre doch mal was fürs Camping, oder ?

Zu Hause angekommen nach 8 Stündiger Fahrt,  stand auf dem Küchentisch ein Frühstückskörbchen von unseren Nachbarn,

mit allem was dazu gehört.

Ein sehr herzliches Willkommen !

IMG-20140727-00501

Leider hatten wir schon die Hälfte weggefuttert, als ich ans fotografieren dachte….

IMG-20140622-00366

Lockengarn für die Häkelmütze “ Polarstern“

 

Das weiße Lockengarn hatte schnell eine Bestimmung gefunden.

???????

Es ist eine wirklich mollige Winterkappe geworden.  Auch wenn man jetzt noch gar nicht daran denken mag, – aber die Verlockung das Garn zu verhäkeln war größer.

???????

Und weil sie so strahlt, bekommt sie den Namen “ Polarstern“.

???????

Da sie in ihrer Gesamtheit doch recht üppig ist dachte ich, eine weitere Überfrachtung  🙂 kann nicht schaden.

DSCI1952

Die großen gestickten Sterne sind noch nicht ganz fertig. Ich möchte noch einen kleinen silbernen Effekt darauf sticken, nur habe ich gerade kein Glanzgarn im Haus.

DSCI1971

???????

Nachtrag

Jetzt erst merke ich, dass ich gestern Abend ( es war schon spät ) ganz vergessen hatte von einer schönen Überraschung zu berichten.

Ute hatte zum 50000 Blogbesuch eine Verlosung gestartet. Weil ich nicht zu den Gewinner zählte und gar zu sehr “ gejammert“ hatte,

kam vorgestern dieses Überraschungspaket an. Ich war platt !  So schön ist es unter uns Frauen !

???????

???????

???????

Neues buntes Garn

Alles fing mit einem ersteigerten, 3 Kilo wiegenden Konen- Garn- Paket an.

DSCI1471

Diese Menge werde ich sicherlich nicht verbrauchen. Ich hatte bisher noch kein derartiges Garn im Haus und bin recht glücklich über diesen Schatz. ( kostete 25.- €uros ). Habe keine Ahnung, ob das zu viel oder zu wenig ist ?

DSCI1472

Jedenfalls wollte ich was buntes spinnen und kramte Reste von Merino zusammen. Alles sollte sonnig sein.

Hinein kamen Locken , versuche von Coils 🙂 und dick-dünn spinnen.

???????

???????

???????

Bunt gefärbte Kammzüge gefallen mir besser, hatte ich aber gerade nicht. So wechseln die Farben ohne schöne Übergänge.

Die Häkelprobe frisch von der Haspel weg,  gefällt mir überhaupt nicht.

Wenn ich es gemischter haben wollte, müsste ich noch mal verzwirnen.

Ich brauche eure Hilfe. Was könnte ich noch tun ?

Vielleicht wechsele ich doch lieber wieder zu weiß .

Gestern kam das Paket mit dem Wollvlies frisch gewaschen und kardiert zurück.

Wunderschön !

???????

???????

???????