Filznetzwerk

Es gibt einen e.V. “ Filznetzwerk “ , dem ich nicht angehöre, aber das Wort ist so treffend, wenn ich an all die wertvollen, liebenswerten Vernetzungen denke, die im Laufe meines Filzerdaseins entstanden sind.

*

*

Ratschläge, Ideenaustausch, Begeisterung , Leidenschaft !

– schön, dass es das für mich gibt.

*

*

Manche Begegnungen sind leibhaftig, andere visuell / akustisch  über die vielfältigen Medien.

Immer ist ein kreativer , aktiver Geist zu spüren.

*

*

So haben mir Filzfreundinnen, ihr Wissen preisgegeben und so maßgeblich am Gelingen der letzten Filzarbeiten mitgewirkt.

*

*

Danke liebe Mara, für deine fachmännische und sehr fundierte Hilfe bei den Hutprojekten.

Ich kann gar nicht aufhören und sie ist dran “ schuld „.

🙂

*

*

*

Danke dir liebe Marion, die mir mit Geduld und kleinen Korrekturen zum Gelingen meiner ersten Maus in Aufbautechnik zur Seite stand .

*

*

Danke liebe Filzmarie, für die vielen Tipps und Tricks, seit vielen Jahren.

*

*

Natürlich “ klauen “ wir mit den Augen; Das Ergebnis aber, wird so unterschiedlich ausfallen, wie es die Schöpfer selbst sind.

Das Rad können wir nicht noch einmal erfinden, aber vielleicht die Speichen 🙂

*

*

Manchmal kann ich mich ein wenig revanchieren.

Hier ist ein Entwurf und Modell, für eine Kinder – Filz – AG.

Ich wünsche den Beteiligten viel Spaß !

*

🙂

Advertisements

6 Antworten zu “Filznetzwerk

  1. Was für ein gelungenes Hutmodell und es steht dir super! Genau diese Vernetzungen und Kontakte von denen du sprichst, liebe Angela, machen auch für mich das Bloggen mit Gleichgesinnten über Grenzen hinweg so anregend, hilfreich, berührend, spannend und schön. Manchmal entstehen so reale Kontakte,, manchmal bleiben sie virtuell, aber immer ist es dieses gleiche kreative Interesse ohne ein Höher, Weiter, mehr, sondern das einfache liebenswürdige Leben in dem man sich nachbarschaftliche Tips gibt, die Kreativität des anderen bewundern kann, sich anregen lassen kann und auch Spass und Freude erleben kann. Das mit dem Huhn ist ja wundervoll, überlege gerade was ich hier für ein Projekt mit Kindern machen kann. Danke für die Anregung. Dir alles Gute, drücke dir die Daumen! und ein gutes Frühlingswochenende herzliche Grüße Anke

  2. Oh was sind deine Filzwerke schön. Der Hut ist toll, die Mausi allerliebst und die Henne ein Hit.
    Solltest du einen Kinderfilzkurs leiten…und so eine Henne filzen wollen…je nach Alter der Kinder…also ich will dir keine Angst machen…
    Vielleicht sind es auch nur meine schlechten Erfahrungen mit einem Geburtstagsfilzkurs Handytäschchen (10 zickende Elfjährige mit angeblicher Filzerfahrung – eine Katastrophe).
    Lass uns nächste Woche mal telefonieren. Jetzt muss ich für Bindlach noch letzte Vorbereitungen machen.
    Und: Filztierchen machen viel Spaß, gell: Wenn sie einen dann plötzlich anschauen und sagen: Hallo, hier bin ich!
    LG und ♥ Marion

    • Das Huhn hatte ich für Marion aus Wildeshausen vorbereitet, als Dank, für die Tipps beim Mäuschenfilzen ( Sie war bei Rotraud Reinhard im Kurs ).
      Neben einer Filz AG in der Schule dürfen zwei Mädchen privat bei ihr zu Hause filzen. Sie sind schon 6. Klasse. ich empfehle, den Kamm und die Klunker extra zu filzen und anzunadeln, denn das ist wirklich schwierig aus einem Guss.
      Viel Erfolg in Bindlach

  3. Ich durfte ebenfalls viel durch Filzkontakte dazu lernen, sei es durch Bücher, Anleitungen, Kurse oder im Austausch mit Gelichgesinnten. Man hilft sich doch auch gerne weiter und das finde ich schön, doch es darf aus meiner Ansicht nicht ausgenutzt werden, meine damit nur nehmen und nie etwas von sich preisgeben. Deine Arbeiten sind wieder einmal mehr eine Wucht, der Hut sensationell. Mäuse liebe ich eh und verliebe mich in alle Formen wo gezeigt werden. Das Huhns welch eine tolle Idee für Ostern, aber denke sie ist schon etwas knifflig zu filzen. Da benötigt es schon etwas Filzerfahrung 😉
    Ich wünsche dir gutes Gelingen mit den Kids
    Ein scönes Wochenende, lieber Gruss
    Heidi

  4. Das sind wunderschöne Blumenfotos und ein sensationell schöner Hut. TolleFilzarbeit, as Mäuschen ist ein echter Hingucker.
    LG susa aus Hamburg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s