…und da riecht´s schon wieder nach Kaninchen – nein, Schafstall…

Nach längerer Filzpause, hab ich heute gleich doppelt so viel in die Wolle gegriffen.

Immer nehme ich mir vor, klein und fein zu filzen. Meine Gelenke würden es mir danken…

Doch dann kommt es anders. Schuld daran ist dieses mal die Kälte.

***

PICT05772

Vorallem wenn man im Auto keine Sitzheizung hat.

***

Das ich jetzt erst drauf komme, – unglaublich ! aber immerhin.

Heute hab ich mir das Fell von Günter vorgenommen. Er hatte es schon vor zwei Sommern abgegeben und ich weiß genau, dass er auch jetzt nicht frieren muss 🙂

***

sdr

dav

Auch wenn Günter zu den kleinsten Schafrassen, den Ouessants gehört, für eine Autositzauflage reicht sein Vlies.

***

DSCI7625

***

Ursprünglich sollte es so eine Art Husse werden, die man dann über die Rückenlehne ziehen kann.

***

 (hier noch auf einem Stuhl )

Zum Glück habe ich den Gedanken verworfen, denn es war so schon ordentlich Masse. Aufgesogen

mit Seifenlauge, schwer zu händeln.

Eine haltbare Befestigung wird mir noch einfallen.

***

img-20170115-03888

***

PICT05622

***

Zum reinschnuppern hier noch einmal

das Lied

Advertisements

7 Antworten zu “…und da riecht´s schon wieder nach Kaninchen – nein, Schafstall…

  1. Oh man ist Günter schön geworden…und warm ist er auch 😉
    Ein total schönes Fell hast du da ergattert – ich liebe diese Locken.
    LG, Marion

    • Günter steht gleich um die Ecke. Seine Geschwister sind zum Teil auch “ helle “ 🙂 , also im Sinne von Farbe aber selbstverständlich auch im Schädel… Momentan sind sie im Winterquartier. Was die Mädels betrifft, ist wohl schon wieder was im Busch 🙂

  2. Dazu kann ich nur sagen, ich könnte auch gleich eines gebrauchen, so kalt wie es im Moment ist 😉 Ok von klein bist du wirklich etwas abgekommen, aber was gibt es Schöneres zu sehen…… als ein wunderschönes, farbliches gelocktes Sitzfell von dir. Einfach toll. LG Heidi

  3. Bisher habe ich nur eine kleine Filzprobe von dieser Schafrasse gemacht und du zeigst uns gleich wie es auch größer geht. Schön wieder von dir zu lesen.
    Lieben Inselgruß
    Sheepy

    • Liebes Sheepy,
      zum Spinnen hab ich mir auch was beiseite gelegt.
      Es ist eine tolle Faser.
      Herzliche Grüße und , deine Handschuhe sind sooo schön, auch wegen der liebevollen Garnierung.

  4. Oussant ist eine ganz wunderbare Wolle. Für mein Deckenprojekt habe ich sie auch verarbeitet. Ganz zauberhaft das Fell das du daraus gezaubert hast. So schön wieder was von dir zu lesen. ganz herzliche Grüße Anke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s