Filznot-Hilfeset

man könnte es auch noch erweitern zum

Krankenhausnothilfefilzset

oder Nothilfekrankenhausfilzset ( wer Lust hat kann noch weitere Namen erfinden )

🙂

IMG-20160323-00648

Schwämmchen, Filznadel, Locken, hauchzart beklebtes Ei mit gepressten Blüten und ein Ei gefüllt mit Filzwolle

Heute hat mir Anja ( eine Filzfreundin ) einen kleinen ( großen )Impuls gesetzt, damit ich nicht ganz aus der Wolle komme….

Diese österliche Überraschung kam ins Krankenhaus nach Oberammergau.

Da war ich platt !!!

Ihr seht mich immer noch lächeln.

🙂

Schokoladenschäfchen hatte ich bis dato noch nie. Ob ich sie jemals essen werde ?

IMG-20160323-00655

IMG-20160323-00652

Aber das Schärfste : Ein Schwämmchen mit Filznadel, ein Ei gefüllt mit Filzwolle und das Modell auf der Karte

lagen im Kästchen.

IMG-20160323-00649

Der Klinikaufenthalt ist neben viel Therapie zur Mobilisierung der Gelenke auch geprägt von Vorträgen über Schmerzbewältigung und Entspannungsübungen.

IMG-20160323-00658

Meine beste Therapie ist die Beschäftigung mit Wolle und alles was sich um sie rankt.

Das ist meine Entspannung !

( wenn ich es nicht übertreibe ) !

Dieses Foto hängt in meinem Zimmer. Das kann kein Zufall sein !

Nachts wenn ich nicht schlafen kann, fange ich an zu zählen 😉

*

IMG-20160316-00646

Das lange Osterwochenende steht bevor und möglicherweise greife ich zur Nadel 🙂

Wir werden seh´n.

Hier noch Tipps, für die die es brauchen.

*

IMG-20160323-00660

IMG-20160323-00662

Advertisements

9 Antworten zu “Filznot-Hilfeset

  1. Mir geht es grad genauso…erst Krankenhaus und jetzt Reha, was für ein Glück wir haben…mit Wolle und Filz im Kopf und im Schrank…alles wird gut :))

  2. Das war ja eine ganz wunderbare Idee dich mit Filznotausrüstung zu versorgen. Deine Freude ist über all die vielen Kilometer spürbar – freu mich mit dir! …und immer schön alles desinfizieren :))
    Bei so viel Anleitung habt ihr bestimmt ganz wunderbar entspannte Ostertage!
    Das wünsche ich euch + viele Sonnenstrahlen von Herzen,
    Marion

    • Liebe Marion,
      die anderen Jahre hab ich immer viel “ Arbeit “ mitgenommen und auch geschafft. Diese mal tue ich mich echt schwer. Gar nichts machen ist auch schön 🙂
      LG ❤

  3. Liebe Angela,

    meine Gedanken weilen bei dir und deinem Wolleglück – und bestätigen mich in dem, was ich in meine Reha im April mitnehme. Danke für deinen Impuls. Dir weiterhin alles Liebe und Gute

    LG Gwen

  4. So, jetzt hab ich ganz spontan mal gegoogelt, wie weit Oberammergau von mir weg ist. Kürzeste Strecke über Augsburg 151 km. Wäre unser Familienzeitplan nicht so voll die Feiertage, ich hätt mich glatt ins Auto geschwungen und hätte Dich besucht. Zeit, uns mal persönlich kennen zu lernen 😉
    <3, Ulrike

    • Liebe Ulrike,
      Das wäre soooo schön gewesen. Aber fast möchte ich sagen , zum Glück bist du nicht spontan losgedüst, denn wir sind heute nach Hause gefahren.
      Zwei Tage eher, wir sind so erkältet beide. Wird aber schon besser.
      Ganz liebe Grüße,
      Angela

      • Nachdem du ja nicht das erste Mal in Oberammergau warst, wird´s vielleicht auch nicht das letzte Mal gewesen sein. Sag einfach Bescheid, wenn ihr wieder hin fahrt, dann können wir ja (je nachdem wie´s euch geht) was ausmachen. Die Strecke wäre auf alle Fälle fahrbar 😉
        Gute Besserung ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s