Fetthenne und andere Tiere

bleiben auch gern mal unter sich 😉

  rebloggt von Annettes Garten / Annette’s Garden:

Nachdem sie in ihrem Blog der Fetthenne den Stellenwert eingeräumt hat, den sie verdient hat und ich dieses ganz unterstreichen konnte, widme ich ihr hier auch einen Eintrag.

DSCI7329

fotografisch nicht gut zu zähmen die Henne – weil,   mal kommt sie wie ein Prinzess`chen daher und dann wieder wie ein Feuerwerk. Aber nie wie eine “ FETTE HENNE „

???????

DIGITAL CAMERA

Er staunt auch über derlei Wandelbarkeit und schaut neugierig…

DIGITAL CAMERA

und sie,- ist sie nicht wunderschön , die Ziege ?

???????

image_0009

auch  die Braunbären lieben die Gesellschaft…

???????

PICT0043

Deichkühe auch…

image_0012

ups , wer will den jetzt schon kalte Füße ?

Das verschieben wir auf viel später.

Nr. 1

Das war ein kleiner Schwenk zu den Fetthennen, aber meine Nr. 1 bleibt  die Nr. 1

Advertisements

8 Antworten zu “Fetthenne und andere Tiere

  1. Sind das alles deine Tiere? Freu mich, dass du die -unglücklich benannte- Fetthenne auch so magst. Die Ziege ist wunderhübsch, ja, aber sie klettert auch fürs Leben gern – vor allem in den Garten 😉

  2. Liebe Annette,
    diese Tiere leben alle in meiner Nähe aber sie gehören mir nicht.
    Unser Nachbar hat ein schönes Haus und dort gibt es Pferde, Ziegen, Hühner und einen Hahn. Katzen und Nelly, eine Hündin. Also, wenn ich aus dem Haus gehe habe ich sie um mich herum.

  3. Wie wundervoll Angela, so nah mit Tieren und in der Natur zu leben.
    Das erdet so und lässt trotzdem Raum und zeit zum Fliegen 🙂

    Sei herzlich gegrüßt
    Claudia

    PS: Die Bären sind Bärenstark!

  4. Ich liebe die Fetthenne auch sehr und es ist unglaublich wieviele Sorten es gibt und wie vielfältig Sie in Ihren Farben ist. Wir können Sie ja lateinsich nennen: Sedum ….
    Das erste Foto finde ich wunderschön. Und die Ziege sieht auch sehr sympatisch aus. 😉

  5. Also in meinem Garten kümmert die Fetthenne recht mager daher, ich weiß nicht, was ich falsch mache, vielleicht steht sie lieber alleine da und prahlt? Wollen wir lieber nicht den Ziegenbock fragen, was er dazu meint…
    Liebe Grüße, Anja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s