Filzkurs in der Tischlerwerkstatt und Kätzchen

Für größere ( längere) Filze gehe ich mit “ meinen Frauen“ gern in die Tischlerwerkstatt meiner Freundin. Zwischen alten und restaurierten Schränken werkelt es sich besonders schön. Neu auf dem Hof ist ein kleines Kätzchen, dass sich sichtlich wohl fühlte in unserer Runde.

???????????????????????????????

Drei verschieden Filzunikate entstanden.

Gitterschal Maritim

???????????????????????????????

  Hauchdünner Cabriolet-Schal

???????????????????????????????

(aufgefilzte Seidenfasern werden nach dem Trocknen noch besser sichtbar)

  und  Doppelherz mit Seide

???????????????????????????????

( wenn das bestickt ist, zeige ich es noch einmal, ihr werdet staunen )

Wir hatten sehr viel Spaß ( Situationskomik ) und sangen alte Schlager….  Mehr brauche ich hier nicht erzählen.

(Wenn ihr die kleinen Bilder anklickt werden sie groß)

Allerdings , – wenn man zu übermütig wird, gibt es gleich ein´s auf die Mütze. Beim Fotografieren lehnte ich mich zum Schluss auf die schwere, auf Böcke aufgelegte Tischplatte und diese rauschte mir mit all ihren Kilos in die Knie und Waden. OH, AH, OH.

Aber Kluge Frauen haben für jede Gelegenheit passende Globoli dabei. Damit und mit kalten Wadenwickeln wurde ich bestens versorgt. DANKE

??????????????

Advertisements

6 Antworten zu “Filzkurs in der Tischlerwerkstatt und Kätzchen

  1. Es muss eine sehr harmonische Gruppe gewesen sein, wenn die kleine Katze sich so wohl bei euch gefühlt hat. Dir wünsche ich gute Besserung für deine blauen Waden .
    LG Ute

  2. … gut, dass die Erste-Hilfe-Mittel gleich greifbar waren! ich wünsch dir gute Besserung, liebe Angela.

    Das Kätzchen ist ja so knuffig 🙂 herrliche Bilder – und wie immer wunderschöne Kreationen von Euch allen 🙂

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche wünscht Euch
    Ocean

  3. Liebe Angela! Da hast du dich wohl von der Schwerelosigkeit, die im Kurs „geherrscht“ hat anstecken lassen…Gute Besserung! Man merkt dem Kätzchen an, dass es um seine 7 Leben weiß – so viel Gottvertrauen kann sich unsereins nicht leisten.
    Liebe Grüße, Anja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s