Schöpferische Filzpause

…geht weiter , aber es gibt ja noch sooo viele andere schöne Dinge, die man tun´ kann.

Unbedingt zeigen wollte ich euch dieses kleine Bärchen, noch nicht ganz fertig aber doch schon mit Ausdruck.

Er wird noch ein Schuhkartonbettchen und Spitzenkissen bekommen.

Wenn alles fertig ist gibt es noch ein Bild.

Mein Mann ist der Namensgeber der Familie und wusste sofort, das ist

BromBÄRchen

???????

( Idee und Anleitung von Drops)

Aus Heiligenloh, konnte ich am Wochenende zwei Vliese vom Suffolk – Lamm abholen.

Ein bisschen sortiert habe ich die herrlich weiche Wolle schon.

???????

Ein Vlies geht zu Marion und eins geht dieser Tage in die Wanne.

???????

Advertisements

6 Antworten zu “Schöpferische Filzpause

    • Brom BÄR ist der Hammer ! äh, ein Hämmerchen. Wenn ich jetzt noch Kraft hätte, würde ich mich über die Schuhkiste hermachen.
      Aber ich musste erst mal Wolle einweichen….

  1. Liebe Angela!
    Ich finde den Namen auch äußerst passend (Gruß an Roland)!!!
    Und ich freu mich schon riesig auf mein „Lamm“. Zur Zeit spinn ich auch lieber – es ist nicht so anstrengend wie das Filzen.
    LG, marion

    • Oh, das Lamm ! ( fällt mir gerade Kerkelings Sketch ein : der Wolf, dass Lamm…. ), irgendwie hat es den Misthaufen geliebt 😉 und Stroh und überhaupt, es gibt noch viel zu tun – mehrere Waschungen hat meins schon hinter sich…

  2. 🙂 eine klasse Namensidee für das niedliche Kerlchen. Bin schon gespannt auf die Bilder, wenn er dann vollendet ist.

    Hurz *ggg*

    Alles Gute und ein entspanntes Wochenende wünscht Euch
    Ocean mit Mini-Rudel 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s