Ostern

Nachdem die Hasen dieses Jahr, aus bekannten Gründen dann doch lieber in ihrem Bau blieben, habe ich kurzerhand das Färben übernommen. Durch fleißiges Mitwirken von Friedhelm und Gislinde, wird es auch dieses Ostern an nichts fehlen. ( Die Weidenkätzchen konnte ich fotografisch aus einem zuverlässigen Frühling retten.)

4MP859 Digital Camera

???????

???????

fruehling 2004 038 K1

Advertisements

4 Antworten zu “Ostern

  1. Wow – bei euch scheint die Sonne!!! Frohe Ostern – es lebe die Auferstehung! LG, Marion (Hurra – bals sehn wir uns!!!)

  2. Ostergedicht – Joachim Ringelnatz –

    Wenn die Schokolade keimt,
    wenn nach langem Druck bei Dichterlingen
    Glockenklingen sich auf Lenzeschwingen
    endlich reimt,
    und der Osterhase hinten auch schon presst,
    dann kommt bald das Osterfest.

    Und dieses Fest, es kommt gewiss
    auch wenn draußen noch Winter ist!

    ok ok ok, das Ende ist nicht von Ringelnatz, das habe ich in meiner Verzweiflung selbst hinzugereimt,
    weil die Eier schon bunt, aber der Lenz noch weit,
    auf dass uns nicht ausgeht die Geduldigkeit.
    Ich wünsche dir ein schönes Osterfest, herzliche Grüße, Anja

  3. Liebe Angela,
    Dir auch „frohe Ostern“. Wir haben gerade viel Familienbesuch und freuen uns alle auf wärmere Zeiten.
    LG Maren
    P.S.: ich warte immer noch auf meine kardierte Wolle und informiere Dich, wie sie geworden ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s