Abtauchen

nein nicht ins Wasser, leider. Aber erholsam ist es und erfrischend, wenn ich Wolle von http://melinoliesl.blogspot.de/  verspinnen darf. BFL Fasern lassen sich tatsächlich viel besser spinnen als Merino ( wenn man es schon weich haben will ). Die gröberen Wollen verspinne ich aber auch sehr gern.Leider kann ich mit meinen Handgelenken nicht mehr häkeln oder stricken,  aber ich werde eine gute Verwendung finden. Ursprünglich wollte ich den „Englischen Garten“ in einem Filz wiederfinden. Dann wollte ich aber unbedingt sehen , wie die Wolle aussieht, wenn ich sie miteinander verzwirne. Bin begeistert und glücklich. Es sind nur 100g aber ein locker gestricktes oder gewebtes Tuch/ Schal könnte es schon geben.

   

Advertisements

2 Antworten zu “Abtauchen

  1. … die Wolle ist ja wirklich wunderschön – das ist eine herrliche Farbgebung, und ich kann mir vorstellen, dass sie sich gut anfühlt… und mich nur gerne wiederholen – ich bewundere deine handarbeitlichen Künste sehr!

    Liebe Grüße aus dem schon wieder gut warmen Süden 🙂
    Ocean

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s