Wo fange ich am besten an ?

In den letzten Paar Tagen ist so viel passiert, dass ich mich richtig zwingen muß, in irgendeiner Weise eine Struktur in das alles zu bekommen.

Wo fange ich an und was ist wichtig.

Der Reihe nach. Ich bin glücklich überrascht, dass es letztendlich doch geklappt hat, in den geschlossenen Online Filzkurs hineinzukommen.

Es war wohl mehr ein Zufall . Egal aber es funktioniert gut.

Es hat sich eine große Schar Filz Begeisterter angemeldet und nun sprudelt es von Kommentaren und Ergebnissen in Text – und Bildform.

Mein Tränendes Herz ist schon eine Weile fertig aber ohne Henkel und ich verliere mich in den Ideen, zeichne und schwanke hin und her, statt irgendwann endlich zu Potte zu kommen und es abzuschließen.

Zuvor hatte ich in der Tischlerwerkstatt  am Freitag einen schönen Filzkurs mit “ meinen “ Frauen . „Filzen nach kirgisischer Art“ , ein Sitzkissen oder  kleiner Teppich.

Am  Sonntag dann konnte ich mit drei weiteren Handwerkerinnen in einem kleinen Heimatmuseum zu dessen  10 Jährigen Bestehen, ausstellen und vorführen. Mit dabei waren eine Restauratorin, eine Polsterin und eine Stuhlflechterin.

Es war so kalt aber sooo schön.

         

   …..und die Musi spielt dazu    ein hab`ich noch

Advertisements

7 Antworten zu “Wo fange ich am besten an ?

  1. Ein toller Bericht ist das 🙂 super, dass alles geklappt hat ..und deine schönen Bilder hab ich gespannt angeschaut. Ich bewundere deine handwerklichen Künste!

    Liebe Grüsse zu dir .. und schöne, sonnige Pfingsttage wünscht dir Ocean – bei der schon wieder der Alltag seinen Tribut zollt ..die Zeit rennt, und sooo viel zu tun – freu mich auf ein paar freie Tage und evt Ausflüge 🙂

    mach’s gut!

  2. Liebe Ocean, war den ganzen Mai so eingespannt mit dem Filz – Onlinekurs, dass für diese Seite keine Zeit blieb. Es war und ist ein großer Gewinn für mich, dabei zu sein. Diese Möglichkeit der “ Weiterbildung “ werde ich wieder nutzen. Ich gehe am 4.06. wegen “ meines Rheumatismus “ ins Krankenhaus. Wenn möglich, werde ich dort meinen mobilen PC mitnehmen und dann die letzten vier Wochen mal Revue passieren lassen. Es gibt schöne Ergebnisse und noch mehr neue Projekte im Kopf, die umgesetzt werden wollen.
    Pfingsten war sehr schön, Sonne , Nichtstun, Sonne. LG

    • .. dann wünsch ich Dir alles, alles Gute für Deinen Krankenhausaufenthalt und drücke fest die Daumen! .. Die letzten 4 Wochen waren sicher sehr ausgefüllt und ereignisreich … Ich les auf jeden Fall wieder rein bei Dir 🙂 bis dann und liebe Grüsse in den Norden, Ocean 🙂

  3. Liebe Ocean,( Familienintern – sage ich nur, Schwiegermuttersyndrom, bin wieder zu Hause…)
    Daumendrücken hat geholfen, s´is auch viel schöner hier und außerdem durfte ich da nicht computern.
    LG allesgewollt

  4. Die Bilder aus Fliz (Rand),die deine Seiten umgeben, sind wunderschön! Ich habe mich sehr über deine Fotos und Rudi gefreut und hoffe, dass du noch viel mehr von deinen Filzarbeiten zeigen wirst.Lieben Gruss aus dem Kraichgau Porsche

    • Liebe Kraichgau – Porsche, danke für deinen lieben Kommentar. Ich freue mich, dass es dir gefällt. Habe in der gleichen Zeit, als du mir geschrieben hast, auch am PC gebastelt. Ich werde weitermachen, das steht fest. LG ( Lada-Schnecke)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s